Pfeishütte

Hoch oben am Ende des Samertales auf 1922 m, umringt von schroffen Berggipfeln wie der Rumer Spitze, der Stempeljochspitze und der Bachofenspitze liegt die urige Pfeishütte. Auf deren sonniger Terrasse lässt es sich gut aushalten und die Natur beobachten.

Höhenweg » Hütten » Pfeishütte

Hütte der Sektion Innsbruck

AV-Hütte unter Denkmalschutz

Auf der seit 2016 denkmalgeschützten Pfeishütte gibt es nicht nur urige Stuben von legendären Bergsteigergruppen wie den Karwendlern und originalgetreue Lager aus der Gründerzeit. Was drinnen die Geschichte ist, ist in der Umgebung die Natur. So lebt rund um die Hütte die größte Schneehuhn-Population des Karwendels und zahlreiche, weitere alpine Tierarten können direkt von der Terrasse aus beobachtet werden. Ein kleiner Infopoint gibt zusätzlich Auskünfte zur Geologie.

Zustiege / Übergänge / Nachbarhütten

 

  • Zustieg über Halltal – Herrenhäuser – Stempeljoch (3,5 h)
  • Zustieg von Innsbruck Hungerburg über Arzler Scharte (ca. 4,5h)
  • Zustieg über Hafelekar Bergstation und Goetheweg (Mit Bahnfahrt; ca. 2,5 h)
  • Zustieg von Scharnitz über Samertal (ca. 5h)
  • Über Stempeljoch und Lafatscherjoch zum Hallerangerhaus (ca. 3,5 h)

Vroni und Michael ist es in kürzester Zeit gelungen, der Pfeishütte mit Liebe zum Detail und einer fantastischen, kreativen Küche eine persönliche Note zu geben. Sie selbst beschreiben sich als Hüttenwirte „zum Anfassen“ und dies spürt man auch, sobald man die Pfeishütte über die Terrasse betritt. Darüber hinaus haben die Wirtsleute zahlreiche Angebote, u.a. Bergferien gemeinsam mit dem Naturpark, entwickelt. Als Erinnerung gibt es verschiedene selbstgemachte Souvenirs.

Kontakt

Michael & Veronika Kirchmayer

Tel:. (Tal) +43 664 914 8434
Tel.: (Hütte) +43 720 316 596 (wir können keine SMS empfangen)

reservierung@pfeishuette.at

www.pfeishuette.at

Homepage Sektion Innsbruck

Übersicht

angrenzende Etappen

Um dir einen schnellen Überblick zu gewähren, wie es von dieser Hütte aus weitergeht, findest du anbei die Beschreibung der angrenzenden Etappen.

Etappe 3

Etappe 3

Solsteinhaus - Pfeishütte

Etappe 4

Etappe 4

Pfeishütte – Bettelwurfhütte

Übersicht

alle Hütten auf einen Blick

Hier findest du die Kurzbeschreibungen der Hütten entlang des Karwendel Höhenwegs.

zwischen Gebirge und Siedlungsraum

Der Karwendel Höhenweg führt dich durch den südlichen Teil des Karwendelmassivs. In sechs Etappen überwindest du 60 Kilometer und etwa 7000 Höhenmeter und verbringst die Nächte auf ausgewählten Hütten des Alpenvereins. Sämtliche Details zu Etappen, Hütten, Anreise und vielem mehr findest du hier.